Zukunft der Digitalisierung

Welche Rolle spielt Design in der Zukunft der Digitalisierung?
Highlights der MCBW

Der digitale Wandel stellt die Gesellschaft, Demokratie und Kultur vor neue Herausforderungen. Gleichzeitig ist die Digitalisierung mit enormen Chancen verbunden, indem sie Emanzipation ermöglicht, den Zugang zu Informationen erleichtert, Innovationen vorantreibt und neue Nutzererlebnisse ermöglicht. Designer gestalten dabei die zentrale Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine und machen so neue Technologien häufig erst begreif- und nutzbar. Digitale Entwicklungen transformieren zentrale Lebensbereiche wie die Kommunikations- und Arbeitswelt neu – nicht das „Ob“ sondern das „Wie“ ist dabei von zentraler Bedeutung. Wie tief greift die Digitalisierung in unsere Privatsphäre ein, was passiert mit unseren Daten und ist mein Arbeitsplatz in Zukunft noch sicher? Wie kann sichergestellt werden, dass die Gestaltung unserer Zukunft nicht einigen wenigen Konzernen überlassen ist? Wichtige gesellschaftliche Fragen, die für eine nachhaltige Digitalisierung wichtig sind. Auch der Schwerpunkt der MCBW 2020 ist Nachhaltigkeit: „Sustain by design.“ Gutes Design treibt Nachhaltigkeit voran – ökologisch, ökonomisch und sozial. Die MCBW präsentiert in sechs Themenfeldern, was Design dafür tun kann, bereits tut und tun wird. Eines davon ist die Zukunft der Digitalisierung.

INTERNET WORLD EXPO: DIGITALER HUMANISMUS

Im Vortrag „Digitaler Humanismus: Europas Antwort auf den Datenkapitalismus“ widmet sich Gerfried Stocker von Ars Electronica im Rahmen der INTERNET WORLD EXPO während der MCBW der Frage, wie Europas Antwort auf den Datenkapitalismus der IT-Monopolisten und dem Datentotalitarismus autoritärer Regime aussehen könnte: Die Keynote ist eine von vielen Vorträgen, die im Rahmen der INTERNET WORLD EXPO während der MCBW abgehalten werden. Die Messe ist die Informationsplattform für jeden Händler, der mit Hilfe der Digitalisierung die Zukunft seines Geschäfts sichern will. Sie findet bereits zum 24. Mal statt und ist 2020 erstmalig Mal in die MCBW eingebunden. Zu den Schwerpunkten der Messe zählen E-Commerce, Multichannel, Online Marketing, Logistik, Software, E-Payment, Usability und Social Media. Link zum Programm

FORWARD FESTIVAL: DIGITAL EYES

Ursprünglich in Wien gestartet, kommt das Forward Festival für Kreativität, Design und Kommunikation neben Hamburg und Berlin nun auch wieder nach München – 2020 erstmalig im Rahmen der MCBW. Dieses Jahr steht das Festival ganz unter dem Motto DIGITAL EYES: Welche Bedeutung haben neue Technologien für die Kreativszene? In den vergangenen sechs Jahren ist das Forward Festival zu einer zentralen Plattform für die Kreativszene im gesamten deutschen Sprachraum geworden und versammelt bekannte sowie aufstrebende Kreative aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Neben der Konferenz finden auch Workshops, Happenings und Networking-Events während der MCBW statt. Link zum Programm

Youtube Video

MISSION UX: ZUKUNFTSFÄHIGE ARBEITSPLATZGESTALTUNG

User Experience ist zum Schnittpunkt von Produktstrategie, Design, Technik und Interaktion geworden. Der Service Provider Ergosign steht für eine faszinierende Kombination aus Kreativität und technischem Know-how, basierend auf wissenschaftlich fundierter Methodik und wurde bereits von unabhängigen Juries mit zahlreichen Awards wie dem RedDot, dem iF oder dem UX Design Award ausgezeichnet. Während der MCBW geben ATOSS & ERGOSIGN Einblick in das kollaborative Arbeiten für die Gestaltung einer Workforce-Management-Software. Inhalt des Vortrags sind Use Cases für effizientes Arbeitszeitmanagement, in denen Top-UX-Methoden und der menschzentrierte Ansatz beleuchtet werden. Link zum Programm

HELLO, TECHNOLOGY, HELLO, DESIGN!

Bei User Interface Design dreht sich alles um User Experience Design und UI Development. Während der MCBW teilen die Experten des Full-Service-Anbieters im Rahmen von Coachings ihr Wissen und beantworten Fragen rund um UUX, Design sowie Software. Zudem können sich MCBW-Besucher auf Vorträge zum Thema „Shared World: What's mine is yOURS!“ freuen und sich von Show Cases inspirieren lassen. Link zum Programm

WEBDESIGN UND USABILITY

Wie beeinflusst Design die Usability und die User Experience? Erfolgreiche Softwareentwicklung spiegelt sich im Markterfolg wieder und neben den reinen Funktionalitäten werden die Ansprüche der Kunden bezüglich Usability und User Experience immer wichtiger. Die Software Unternehmen Campudus und Adito Software des Gründerzentrums Landshut, öffnen während der MCBW ihre Schatzkiste und zeigen Ihre Erfahrungswerte. In dem Vortrag geht es nicht nur um die Zusammenhänge von Webdesign, UX und Usability, sondern auch um den Einfluss, den gutes Design bei erfolgreicher Software-Entwicklung haben kann. Link zum Programm

SMALL WORDS, BIG IMPACT

Auch UX Writing erfreut sich wachsender Popularität und trotzdem scheinen die meisten Unternehmen noch keine systematische Herangehensweise an das Thema entwickelt zu haben. Dabei bietet gerade das passgenaue geschriebene Wort großes Potential für die Optimierung von Nutzererlebnissen – von Apps und Websites bis hin zu Automobil- oder Kaffeemaschinen-Interfaces. Im Kurz-Workshop der Digitalagentur Cobe während der MCBW geht es um die Grundlagen von UX Writing – von den handwerklichen Basics bis hin zum Finden der passgenauen Tonalität für die eigene Marke. Link zum Programm

INNOVATIVE KLANGERLEBNISSE

Wie sieht die Audiowelt von morgen aus? Gemeinsam mit dem weltweit führenden Audio-Experten SENNHEISER veranstaltet FLUID im Rahmen der MCBW ein außergewöhnliches Event mit innovativen Klangerlebnissen zur Zukunft der Audioindustrie. Hinter FLUID verbirgt sich ein Team aus leidenschaftlichen Kreativen, Forschern, Strategen und Designern, das innovative und ansprechend designte Produkte sowie Dienstleistungen entwickelt, die sich von der Masse abheben. Link zum Programm

MIKROFON FÜR DAS DIGITALE ZEITALTER 

Auch der Produkt- und Serviceentwicklers SMAL überrascht mit einem Vortrag aus der Audiowelt und stellt während der MCBW eine Produktneuheit vor: Ein neues Mikrofon namens „Jester“ für Gamer und Streamer des digitalen Zeitalters. Das innovativ designte Grenzflächenmikrofon lässt sich nahtlos in den Workflow sowie die Tools von Content Creators integrieren und ist damit maximal benutzerfreundlich. SMAL lädt im Rahmen der MCBW zu einer Diskussion rund um den Prozess, die Erkenntnisse und das Ergebnis der neuesten Produktvision ein. Link zum Programm

ERLEBNISTAG DER MEDIADESIGN HOCHSCHULE

Design, Games, VR, Animationen, VFX und Mode – die Mediadesign Hochschule veranstaltet im Rahmen der MCBW einen Erlebnistag mit zahlreichen Workshops, Vorträge und Präsentationen in den Hochschulräumen. Besucher können an Kreativ-Workshops teilzunehmen, das Sculpting eines 3D-Monsters erleben oder in eine VR Experience eintauchen. Auf der diesjährigen Jubiläums-WERKSCHAU werden eine große Vielfalt inspirierender Projekt- und Abschlussarbeiten sowie die aktuellen Mode-Abschlusskollektionen präsentiert. Link zum Programm