OHNE ANMELDUNG
Kostenfrei

Sa, 11.03. - So, 11.06.2017

10:00 - 18:00

ÖFFNUNGSZEITEN

Di-So, 10 bis 18 Uhr
Do, 10 bis 20 Uhr
Montags geschlossen

Disziplin
Manufaktur & Handwerk
Ausstellung

Sprachen
Deutsch

Event-Code
862

Zielgruppe
Alle

Adresse

Pinakothek der Moderne
Barerstraße 40
80333 München

Die Veranstaltung ist barrierefrei.

VERANSTALTER & Partner

VERANSTALTER Die Neue Sammlung - The Design Museum
Türkenstr. 15
80333 München

KOOPERATIONSPARTNER

Tone Vigeland. Schmuck – Objekt – Skulptur

Tone Vigeland. Schmuck – Objekt – Skulptur

 

Skandinavischer Autorenschmuck ist ohne sie und ihre Arbeiten nicht vorstellbar. Tone Vigelands Schmuckobjekte waren bereits zu Beginn der 1960er Jahre fester Bestandteil heute längst legendär gewordener Ausstellungen und Publikationen wie etwa der 1961 in der Goldsmiths Hall London stattgefundenen Ausstellung „International Exhibition of Modern jewellery“, die die seinerzeit noch junge Kunstrichtung des Autorenschmucks erstmals einer Öffentlichkeit vorstellten. In ihrem 80. Lebensjahr richtet nun Die Neue Sammlung der Grande Dame der skandinavischen Schmuckkunst ihre erste Einzelausstellung auf dem europäischen Kontinent außerhalb Skandinaviens aus.

 

RELATED CREATIVE SPOTS

bayern designBayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und TechnologieLandeshauptstadt Münchenif designbmw groupsteelcasePartnerland Republik KoreaLandkreis MiesbachBayern 2brand einsnovumDETAILformH.O.M.E.domusPAGEdezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

Monotype ist exklusiver Schriftenausstatter der Munich Creative Business Week.