Ayzit Bostan
München

Ayzit Bostan

VITA

 

„Mich interessiert die Essenz von Dingen. Bands. Popkultur.“ Die Designerin und Künstlerin mit türkischen Wurzeln bewegt sich seit Jahren an der Schnittstelle zwischen Design und Kunst, Ausstellungen und Modeindustrie. Neue Kollektionen präsentiert sie als Performances und Installationen in Galerien und Museen, wie dem MMK Frankfurt oder dem Goethe-Institut Tokyo. Bei ihren textilen Entwürfen geht es um Qualität statt Masse, das nervöse Kaufen bedient sie nicht: Pro Jahr erscheinen eine Kleiderkollektion und zwei Taschenkollektionen in Zusammenarbeit mit dem Taschen- und Accessoirelabel PB 0110. Seit über vier Jahren ist sie Designprofessorin an der Kunsthochschule Kassel. Sie wurde mit dem IF Product Design Award und dem DDC Silver Award Product Design ausgezeichnet.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase Partnerland Republik Korea Landkreis Miesbach Bayern 2 brand eins novum DETAIL form H.O.M.E. domus PAGE dezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

Monotype ist exklusiver Schriftenausstatter der Munich Creative Business Week.