Georg Räß
Beauftragter für Innovation und Technik

Handwerkskammer für München und Oberbayern

VITA

 

Georg Räß war nach seinem Studium der Architektur an der TU München zunächst in Münchner Planungsbüros tätig, ehe er zusammen mit zwei Mitgründern das Startup deflexible systems gegründet hat. Dafür erhielt das Team die Gründerstipendien EXIST und FLÜGGE. Im Anschluss an die Erfahrungen in einem Startup wechselte er als Beauftragter für Innovation und Technologie zur Handwerkskammer für München und Oberbayern. Dort unterstützt er innovative Handwerker auf Ihrem Weg von der Idee zum marktfähigen Produkt.

 

Der Speaker tritt im Rahmen des POP UP INNOVATIONSHUB, der Veranstaltung der Partnerregion Landkreis Miesbach auf. Weitere Infos können Sie der Veranstaltungsseite entnehmen.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase stroeer IHM Internationale Handwerksmesse Landkreis Miesbach DETAIL form home mucbook Münchner Feuilleton novum W&V
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.