Irmgard Hesse
Geschäftsführerin

Zeichen & Wunder

VITA

 

1995 gründete Irmgard Hesse gemeinsam mit Marcus von Hausen Zeichen & Wunder. Beide führen seitdem als Geschäftsführer und Inhaber die inzwischen auf 47 Mitarbeiter gewachsene Agentur. 
Zeichen & Wunder verknüpft die drei Bereiche Brand Strategy, Brand Design und Brand Spaces, gehört zu den TOP 20 der CI/CD-Agenturen in Deutschland und ist im aktuellen W&V-Umsatzranking „Die größten Agenturen“ gelistet. Kunden sind u. a. BMW Group, Deuter, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, MINI, Landeshauptstadt München, SAP und das Sporthaus Schuster.

Seit über 20 Jahren ist Irmgard Hesse Spezialistin für starke Marken und Storytelling. Ihr persönlicher Ehrgeiz liegt in der Entwicklung echter, langfristiger Beziehungen zwischen Marken und Menschen.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase stroeer IHM Internationale Handwerksmesse Landkreis Miesbach DETAIL form home mucbook Münchner Feuilleton novum W&V
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.