Miro Craemer
Director

MIRO CRAEMER

VITA

 

Der Textilkünstler und Social Designer Miro Craemer lebt und arbeitet in München. Nach dem Studium der Theaterwissenschaften arbeitet er als freier Modedesigner in München und Frankfurt. Ab 2007 entwickelt er sein eigenes Mode-und Kulturlabel „Miro Craemer“.

Mode versteht er als globale Sprache und entwickelt zahlreiche interdisziplinäre und interkulturelle Kunst-und Modeprojekte, z. B. „Wert@frei“ (2007, Altes Literaturhaus, Frankfurt), „Togetthere_walking ACT“ ( 2015, Kunstareal München), „Togetthere_fACTory“( 2016, Pinakothek der Moderne, München) oder „OVERxCOME“(2017, Kunstareal München, Karachi Biennale, Pakistan). Das Textile als Sinnbild gesellschaftlicher Verwebungen zeigt er in „Cord of Desires“ (2016 und 2017, Karachi und Lahore/Pakistan, Textilmuseum Augsburg und Vienna Art).

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase stroeer IHM Internationale Handwerksmesse Region Landshut
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.