Ronja Wolf


SYSTEMIQ GmbH

VITA

 

Ronja Wolf ist Associate bei SYSTEMIQ und arbeitet zum Thema Circular Economy mit Partnern aus der Wissenschaft, der Industrie, der Politik und der Zivilgesellschaft. SYSTEMIQ ist eine B Corporation und damit eine Firma, die Unternehmertum als Hebel für bessere ökologische und soziale Ergebnisse einsetzt. SYSTEMIQ arbeitet als Mediator für Interessensgruppen aller gesellschaftlichen Sektoren, unterstützt und berät Institutionen bei ihrer Strategie im Hinblick auf die Globalen Entwicklungsziele (SDGs) und investiert selbst in innovative Startups und Technologien, die für einen Systemwandel notwendig sind. Ronja Wolf hat einen Masterabschluss in Sustainable Resource Management mit Schwerpunkt Materialflusskunde, Wasser- und Bodenmanagement; und einen Bachelorabschluss in Kulturwirtschaft.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase stroeer IHM Internationale Handwerksmesse Region Landshut
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.