JETZT EARLY BIRD TICKETS FÜR DEN MCBW DESIGN SUMMIT SICHERN – NUR SO LANGE DER VORRAT REICHT
Mara  Sandrock
Künstlerin im WKD-Programm "Artist in Lab"

Mara Sandrock

Mara Sandrock wurde 1983 in Wuppertal geboren. Ihr Themengebiet umfasst die Auseinandersetzung mit dem Körper. Zur Vertiefung ihrer künstlerischen Forschung studierte sie zunächst Humanmedizin zusätzlich Bildende Kunst. Diese beiden Fächer untermauern ihre Auseinandersetzung mit dem menschlichen Leib, seiner Diversität, Vielfältigkeit und Veränderlichkeit.
Zunächst suchte sie ihre Auseinandersetzung in der Malerei, aus der Sie auch jetzt noch die meisten traditionellen Materialien für ihre Werke zieht. Dann wechselte Sie, für einen größeren Raumbezug, in die Bildhauerei. Noch heute gehören Medizin und Bildende Kunst untrennbar zu ihrer Arbeitsweise und unterstützen, durch den zweifach intimen Kontakt mit dem Menschen, ihre künstlerische Arbeit.