JETZT EARLY BIRD TICKETS FÜR DEN MCBW DESIGN SUMMIT SICHERN – NUR SO LANGE DER VORRAT REICHT

  

STEFANO BOERI IST CREATIVE EXPLORER DER MCBW 2024

Der renommierte italienische Architekt und Architekturprofessor steht mit seiner Arbeit exemplarisch für das neue mcbw Jahresmotto „How to co-create with nature“ und setzt mit seiner Rolle als mcbw creative explorer wichtige Denkimpulse zur Designwoche.

Stefano Boeri ist Präsident der Stiftung „Future of Cities“, Co-Vorsitzender des wissenschaftlichen Ausschusses des „World Forum on Urban Forests“ und gilt im Bereich der internationalen Architektur als einer der Hauptakteure in der Debatte über den Klimawandel. Boeri ist bekannt für seine Forschung zu Regenerations- und Entwicklungsplänen für Metropolen und Großstädte und stellt die geopolitischen und ökologischen Auswirkungen urbaner Phänomene in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

 

Wir müssen mit der Natur zusammenarbeiten und sie, wo immer es möglich ist, mit einbeziehen – auf Plätzen, in Höfen, in Alleen, auf den Dächern und an den Fassaden der Häuser. Ich möchte meinen u. a. in der Publikation ‚Green Obsession‘ dargelegten Gestaltungsansatz zur Reduzierung von Schäden, die durch den Klimawandel verursacht werden, gerne mit allen teilen, die zur mcbw 2024 mit Mut und Optimismus auf die Zukunft unserer Städte und unserer Spezies auf unserem Planeten blicken.

- Stefano Boeri

Beispielhaft hierfür ist das von Stefano Boeri 2014 initiierte Projekt „Bosco Verticale“ in Mailand, der erste Prototyp eines Wohngebäudes, das mit über 700 Bäumen und 20.000 Pflanzen die lebendige Natur integriert und das vom CTBUH (Chicago) zum besten Gebäude der Welt gekürt wurde. Ein weiteres Beispiel für Boeris Entwurfsperspektive ist der „Trudo Vertical Forest“, der erste vertikale Wald für den sozialen Wohnungsbau, der 2021 in Eindhoven eingeweiht wurde. Stefano Boeri ist außerdem Autor und Herausgeber der Publikation „Green Obsession. Trees towards Cities. Humans towards Forests“ (2021) und wird als Key Note Speaker des mcbw design summits am 13. Mai 2024 im Munich Urban Colab sprechen.

 

 

Tickets für den mcbw design summit am 13. Mai 2024 werden bald verfügbar sein. Verpasse keine News und melde dich direkt für unseren Newsletter an.

Lebenslauf – mehr zu Stefano Boeri
Website – Stefano Boeri Architetti
Cases – weitere Projekte von Stefano Boeri
Pressemitteilung und Bildmaterial zu Stefano Boeri und der mcbw 2024

Das mcbw Jahresmotto 2024: „How to co-create with nature“

Gemeinsam mit unseren Partner:innen 2024 und allen Interessierten wollen wir ausloten, wie Design in seinen verschiedenartigen Spielarten dazu beitragen kann, dass wir lernen, (wieder) gemeinsam mit der Natur zu arbeiten, sie als Co-Designerin anzunehmen und gemeinsam mit ihr zu leben und zu wachsen: kollaborieren statt dominieren. Um diesen Überlegungen eine klare Richtung zu geben, haben wir ein Motto entwickelt, das auf den Punkt formuliert, worum es uns geht und worum es überhaupt gehen muss: „How to co-create with nature“.

Hier mehr zum Jahresmotto erfahren

mcbw_2024_Website_Slider_ohne_Logo_Desktop_1920x640px_3.png