DAS PROGRAMM 2024 IST LIVE – JETZT MCBW 2024 PROGRAMM ANSEHEN
Thomas Bade
Gründer und Partner IUD Institut für Universal Design

Thomas Bade

Mehr als 15 Jahre haben für Thomas Bade die Themenfelder des Universal Design – darunter Produktdesign, Public Design, Service Design, Health and Care, Altenpflege und Architektur – den Hauptfokus gebildet. Hierbei stand die Vernetzung mit der Wirtschaft und Wissenschaft im Vordergrund.
Das von Thomas Bade gegründete Institut für Universal Design wurde zu Jahreswechsel 2023 von Carolin Pauly übernommen. Als Gründer und Partner wird er das Institut auch weiter mitentwickeln. Ehrenamtlich ist er zudem Vorsitzender des Vereins Living Care Lab Schaumburg und Mitglied des Verwaltungsrats der japanischen Organisation International Association for Universal Design (IAUD).